Der Komplettanbieter am Bau
Pümpel Service-Nummer: +43 5522 720 14

Ehrung Dienstjubilare

BauWelt Pümpel ehrte langjährige Mitarbeiter

Kürzlich fand die Weihnachtsfeier der Firma Pümpel im Restaurant Golfclub Montfort in Rankweil statt. Um 19.00 Uhr traf man sich auf der Panoramaterrasse, um mit Glühwein und Maroni in den Abend zu starten. Geschäftsführer Helmut Flach ließ mit einem Rückblick das diesjährige Geschäftsjahr Revue passieren und informierte über anfallende Projekte im neuen Jahr.

Ein ganz besonderer Höhepunkt der Feier war die Ehrung von zwei Mitarbeitern. Gemeinsam feierten sie 60 spannende und ereignisreiche „Pümpel-Jahre“. In dieser Zeit haben die Jubilare so einiges im Unternehmen miterlebt und können auf viele tolle Momente zurückblicken. Mario Mertlitz begann vor 20 Jahren als LKW-Fahrer und ist bis heute sehr zufrieden im Familienunternehmen Pümpel. Margot Dalmonek startete Ihre Karriere vor 40 Jahren im Sekretariat und ist nun seit drei Jahren stellvertretende Abteilungsleiterin der Verwaltung. Neben allgemeinen Sekretariatsarbeiten plant sie Veranstaltungen, nimmt Marketingaktivitäten in die Hand und ist auch für die Lohnverrechnung zuständig. Warum Margot und Mario dem Unternehmen all die Jahre die Treue hielten, ist schnell erklärt: Familiärer Umgang und eine gute Atmosphäre werden bei Pümpel groß geschrieben. Geschäftsführer Ernst Flach würdigte in seiner Laudatio die Verdienste der beiden Mitarbeiter und bedankte sich für ihren Einsatz und die Loyalität zur Firma und zur Familie Flach.

Außerdem feierte BauWelt Pümpel heuer vor 40 Jahren auch die Eröffnung des neuen Bürogebäudes in der Reichsstraße, sowie die Eröffnung des ersten Vorarlberger Baumarktes. Dies sind zwei bedeutende Meilensteine in der Geschichte des Unternehmens. Und auch nächstes Jahr gibt es wieder Grund zu feiern: Pümpel wird 85 Jahre alt und im Frühjahr steht die Eröffnung des neuen Standortes in Dornbirn an.

Neben dem tollen Ambiente am Golfplatz und dem hervorragendem Essen hat auch die gute Laune der Mitarbeiter zu einem rundum gelungenen Abend beigetragen.